Donnerstag, 16. Dezember 2010

Die besten 50 Golfplätze Deutschlands

So. Nach langer Vorarbeit und viel überlegen habe ich mich nun entschlossen, doch die Liste zu veröffentlichen. Es gibt ja viele Listen der Top Golfplätze in Deutschland. Ich habe nun aber versucht, die ultimative Liste der 50 besten Plätze zu ermitteln. Basis waren vorhandenen Listen des "GOLF JOURNAL", des "GOLF MAGAZIN", die deutsche Liste der UK Top 50 Liste und des Peugeot Golfguide. Alle mit unterschiedlichen Gewichtungen. Je nach "Mühe", die man sich dort anscheinend gegeben hat. Das Ergebnis ist unten zu sehen. Die Plätze in blau habe ich schon gespielt. Demnächst gibt es noch eine Karte in Google Maps mit allen Details. Bis dahin viel Spass beim bespielen der Plätze ;-). Demnächst wird es noch ein paar mehr Berichte zu dem Thema geben. Bis dahin schöne Restwoche
  1. Hamburger Golfclub, Falkenstein
  2. Nick Faldo Platz, Scharmützelsee
  3. Budersand, Sylt
  4. Seddiner See, Südplatz
  5. Gut Lärchenhof
  6. St. Leon-Rot, Platz Rot
  7. Frankfurter Golfclub
  8. St. Dionys
  9. Beuerberg
  10. Kölner Land- u. Golfclub, Refrath
  11. Club zur Vahr, Garlstedter Heide
  12. GC Hardenberg, Niedersachsenkurs
  13. St. Leon-Rot, Platz St. Leon
  14. GC Schwanhof
  15. St. Eurach
  16. Arnold Palmer Platz, Scharmützelsee
  17. Green Eagle, Nordkurs
  18. GC Habsberg
  19. Sandy Lyle Kurs, Schloss Wilkendorf
  20. GC Hubbelrath, Ostplatz
  21. GC Hanau-Wilhelmsbad
  22. Motzener See, Berlin
  23. Gut Kaden
  24. Schloss Langenstein
  25. Hamburger Land- u. Golfclub, Hittfeld
  26. GC Am Reichswald
  27. Rethmar Golf Links
  28. Golf- u. Landclub Berlin-Wannsee
  29. Wendelinus, A+C Kurs
  30. Fleesensee, Schlossplatz
  31. Stuttgarter GC, Solitude
  32. Bitburger Land
  33. Brunstorf
  34. Teutoburger Wald, Halle
  35. GC München-Riedhof
  36. GC Walddörfer, Hamburg
  37. Münchener GC, C+B
  38. GC Bodensee-Weissensberg
  39. Semlin am See, A+B Kurs
  40. GC Apeldör, Big Apple Kurs
  41. GC Jacobsberg
  42. Winston Golf, Winstonopen
  43. GC Feldafing
  44. GC Am alten Fliess
  45. Gut Häusern
  46. Lüdersburg, Old Kurs
  47. Golf Valley, A+B Kurs
  48. Märkischer Golfclub
  49. Hartl-Resort, Beckenbauer Kurs
  50. Hartl-Resort, Brunnwies Kurs

Kommentare:

Linksgolfer hat gesagt…

Green Eagle Nordkurs auf 17??? Was haben die denn getrunken?

Der Reisegolfer hat gesagt…

Ob Getränke bei der Bewertung eine Rolle spielten, vermag ich nicht zu beurteilen. Platz 17 kommt hauptsächlich durch die gute Bewertung des Golf Journals. Platz 17 spiegelt nicht meine persönliche Meinung wieder. Ich sehe den Platz einiges weiter unten.

AJ hat gesagt…

Hm.. da sind ja einige seltsame Platzierungen drin.

Faldo-Kurs auf Platz 2: ist überhaupt nicht schön, wirkt eher künstlich in der Landschaft. Viel besser passt der Arnold Palmer-Kurs (Platz 14) dorthin.

Was können denn Bitburger Land und Teutoburger Wald besonders gut? Besonders der letztgenannte ist einigermaßen anspruchsvoll, aber weder herausragend schön, noch besonders gut angelegt und beinhaltet doch viele langweilige Löcher.

Und den GC Am Alten Fliess würde ich allenfalls wegen der Grüns in die Top 50 aufnehmen. Wegen Layout und Landschaft kann das ja nicht sein.

Der Reisegolfer hat gesagt…

Danke für den Kommentar, AJ. Ich bin auch nicht einer Meinung mit der Rangliste. Aber so ist das eben mit solchen Listen. Ich habe versucht, aus den verfügbaren 4 Listen eine zu erstellen. Dabei habe ich unterschiedliche Gewichtungen angewendet. Je nach Quelle. Aber letztendlich ist ja alles subjektiv bei solchen Wertungen. Und das ist auch gut so. Wenn alle die selbe Meinung hätten, wäre das Leben ja langweilig... Und das wollen wir ja alle nicht ;-)