Freitag, 4. Dezember 2009

Preferred Lies

Die Tage in den kalten und nassen Monaten November und Dezember sind ideal zum lesen eines guten Buches. Zum Thema Golf gibt es auf Deutsch (bis auf Ausnahmen wie z.B. Eugen Pletsch) nicht viel wirklich Gutes zu lesen. Daher lande ich zusätzlich zu meinen vielen Golf-Bildbänden und Büchern über Golfarchitektur meist bei englischen Büchern. Ein richtig gutes habe ich vor knapp 3 Jahren zum ersten Mal gelesen. "Preferred Lies" von Andrew Greig.


Andrew Greig ist ein Schriftsteller, der mit Anfang 50 dem Tod grad noch mal von der Schippe gesprungen ist. Um das Leben und sich selbst wieder zu entdecken, beginnt er ca. 30 Jahren nachdem er damit aufhörte, wieder mit Golfspiel. Das Buch beschreibt seine Reisen zu verschiedenen Golfplätzen in Schottland auf der Suche nach dem Wesen und dem Herz des Golfspiels. Er schreibt über die unterschiedlichen kulturellen Erscheinungsformen, die Geschichte, die Geographie und die verschiedenen sozialen Bedeutungen des Sports in Schottland. Besucht werden 18 Plätze, wie z.B. der Old Course in St. Andrew's und Royal Dornoch. Aber auch ein Naturplatz in North Ronaldsay (Orkney), ein 9-Loch Kurs auf Ghiga oder der 12-Loch Platz in Shiskine auf Arran (der Platz ist immer noch in meinen persönlichen Top 10). Das Buch ist gut zu lesen und macht Lust auf Reisen nach Schottland um die beschriebenen Plätze zu spielen. Der perfekte Schmöker also über die Weihnachtstage.



Kommentare:

rebel hat gesagt…

Danke für den Tipp, da muss ich doch über Silvester mal in einen Bookshop gehen wenn ich in Schottland bin.

Der Reisegolfer hat gesagt…

Mach das. Es lohnt sich. Wo soll es denn higehen in Schottland über den Jahreswechsel?

rebel hat gesagt…

Wir sind auf Knoydart in der Nähe von Inverie - Nördlich von Mallaig.
Ein wenig Wandern und einen Ben besteigen. Zum Golfen wird die Zeit leider nicht reichen. Da habe ich aber noch einen Platz im Auge, liegt ca. 3 Meilen nördlich von Arisaig und wirklich Klasse Gelände dort.

Iona würde ich auch sofort noch mal spielen wollen...

Der Reisegolfer hat gesagt…

Das kann nur Traigh sein. Wenn Du die Chance hast, solltest Du ihn unbedingt spielen. Eisen 7 in die Hand und der Spass beginnt... Tolle Ausblicke hat der Platz. Und 9 Loch kann man immer unterbringen.

rebel hat gesagt…

Ich werde an dich denken :D